Alte Rentenpapiere mit Kurs über 100 jetzt verkaufen

Falls in Ihrem Depot vor 2009 gekaufte festverzinsliche Wertpapiere liegen, dann werden diese oftmals einen Kurs von über 100 haben, weil sie wegen der damals noch hohen Zinsen heute recht gefragt sind.

Wenn Sie diese Papiere jetzt verkaufen, können Sie den Kursgewinn steuerfrei einstreichen. Wenn Sie sie hingegen bis zum Fälligkeitszeitpunkt behalten, wird der Kurs wieder auf 100 sinken. Die bis dahin anfallenden hohen Zinseinnahmen müssen Sie (mit 25 Prozent Abgeltungssteuer) voll versteuern.

Deshalb: Alte Papiere (Kauf vor 2009) mit Kurs über 100 raus aus dem Depot.

Hinweis:
Für ab 2009 gekaufte Rentenpapiere gilt dieser Tipp nicht.

Herzliche Grüße
Dipl. -Kfm. Alfred Gesierich
Steuerberater für Seefeld